Gelungene Ehrenamtsprojekte

Hier finden Sie alle Projekte, die in den letzten 10 Jahren beim Ehrenamtspreis der ELKB eingereicht wurden.
Lassen Sie sich von dieser Vielfalt der Möglichkeiten anregen - für Ihr Ehrenamts-Projekt bei Ihnen vor Ort!!

  1. "Flinke Füße - Starke Töne" - Benefizlauf zugunsten einer neuen Orgel

    Das Projekt ist ein klassisches Fundraising-Projekt. Mit der Verbindung von Sport und Kirche sollten Unternehmen und Privatpersonen außerhalb der Gemeinde erreicht werden oder auch passive...

  2. "Kirche dahoam", das STREAMING-Projekt der KG Immanuel-Nazareth

    Der Lockdown im März 2020 hat uns unerwartet und drastisch viele grundlegende Verbindungen in der Gemeinde gekappt. Uns wurde sehr schnell klar, dass wir alternative Möglichkeiten suchen und...

  3. "Krippe 2.0 - Wie Gott neu geboren wird"

    Der Kirchenvorstand, die Gemeindemitglieder, Familien und Vereine ließen nicht enttäuscht den Kopf hängen, sondern suchten nach neuen Möglichkeiten um in der Gemeinde (vor-) weihnachtliche...

  4. "Offenes Angebot"

    Mit dem „Offenen Angebot“ jeden Samstag im Gemeindezentrum der Christuskirche wird ein thematisches Treffen für alle Bürger*innen angeboten, egal ob sog. Einheimische oder Asylbewerber. Der Dialog...

  5. "Trainee, bring dich ein!" - Mitarbeiterschulung für Flüchtlinge

    Der CVJM Nürnberg arbeitet seit über 10 Jahren mit Migranten und Flüchtlingen zusammen. Dadurch ergeben sich viele Kontakte zu geflüchteten Menschen. Die Erfahrungen haben dazu bewogen einen...

  6. „kiloweise“ – Materielle Hilfe und Informationen

    Die Materielle Hilfe und Info-Börse des DWA gibt Kleidung und Gegenstände des täglichen Gebrauchs direkt an Klienten ab. Unsere Kunden weisen Ihre Bedürftigkeit anhand von Bescheiden nach. Wir...

  7. #darfmandas - Jugend besetzt Kirche!

    Beim ökumenischen Jugendtag #darfmandas - Jugend besetzt Kirche! geht es darum, einen Jugendgottesdienst zu feiern an einem Ort, an dem viele Menschen sind - in diesem Jahr auf dem Regensburger...

  8. 40 Jahre Ehrenamt in der offenen Behindertenarbeit

    Gesamtwürdigung der Ehrenamtsarbeit: Es gibt eine große Vielfalt an Angeboten, auch bedingt durch die Ideen der Ehrenamtlichen. Ziel: Begegnung schaffen zwischen behinderten und nicht behinderten...

  9. 40 Jahre Jericho. Neue Lieder-Liturgien-Kunst in der Kirche e.V.

    Verkündigung des Evangeliums in zeitgenössischer Kulturform, v.a. durch moderne Musik als Ergänzung zur klassischen Kirchenmusik und gemeindlichen Chorarbeit.

    Musik ist eine große Chance, Menschen...

  10. 45 Jahre Senioren-Power - Seniorenkreis Martin-Luther-Kirche

    Beim Seniorenkreis geht es um den Aufbau von Beziehungen von älteren Personen in einem Stadtteil, der sehr schnell sehr groß geworden ist und der sehr auf Familien ausgerichtet ist. Der...

  11. Abenteuerland aus dem Kinderzimmer und Advent in der Tüte

    Abenteuerland heißt der Kindergottesdienst unserer Gemeinde. Da wir uns nicht live treffen können, produzieren die ehrenamtlichen Mitarbeiter wöchentlich einen Film (Abenteuerland aus dem...

  12. Aktion Nachbarn Werden

    Die „Aktion Nachbarn Werden“ ist eine Nachbarschaftshilfe, die Hilfsangebote und Nachfragen von Personen aller Altersstufen koordiniert und vermittelt. Senioren/Seniorinnen betreuen als...

  13. Aktionskreis der evang. Jugend MAK "mach mit, sei dabei"

    Ideelle und Finanzielle Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in der Kirchengemeinde. Viele Konfis entscheiden sich für eine Mitarbeit und bleiben auch nach ihrer Konfirmation in der...

  14. Aktivteams

    Kern des Konzepts der Jugendkirche ist die Beteiligung. Mehr als 100 Ehrenamtliche sind in 10 Aktivteams engagiert. Sie können sich dabei ausprobieren, neue Fähigkeiten erlernen, fachliche...

  15. Alt und Jung - lebendige Begegnung

    Es finden regelmäßige Begegnungen mit Bewohnern des Altenheims und Präparanden/Konfirmanden statt. Dadurch wird gegenseitige Information und auch Verständnis gefördert. Außerdem findet...

  16. Ammerndorfer Asylgruppe

    Den Asylsuchenden der Dependance Ammerndorf der Zentralen Erstaufnahmeeinrichtung Zirndorf soll das Ankommen erleichtert werden und ihnen in dieser unbekannten Umgebung geholfen werden. Konkret...

  17. Ämterlotsen Augsburg

    Ehrenamtliche begleiten Menschen zu Behörden, Ämtern und anderen Stellen. Sie geben Hilfe, Unterstützung und Sicherheit.
    Zu Beginn ihrer Tätigkeit erhalten die Ehrenamtlichen ein Basisseminar. Bei...

  18. Analog und digital zusammendenken

    Seit dem 1. Advent streamen wir unsere Gottesdienste und erreichen die Menschen auf ganz neuem Wege. Uns kommt das so einschneidend vor wie damals der Buchdruck im Zeitalter der Reformation.  Die...

  19. ANDACHTbeantworter und digitaler Advents- und Fastenkalender

    ANDACHTbeantworter: wöchentliche geistliche Impulse / kleine Andachten von Gemeindegliedern für Gemeindeglieder, telefonisch via Anrufbeantworter, im Internet (Homepage, Facebook, Instagram) oder...

  20. App "Evangelisch in Neunburg"

    Mit der App "Evangelisch in Neunburg" wollen wir neben der Gemeinde der ganzen Stadt und anderen Interessierten eine Möglichkeit geben, sich aktuell und per App über unsere Arbeit zu informieren...

  21. Asylbewerberheim Helferkreis

    Ein Helferkreis unterstützt Asylbewerber mit verschiedenen Aktionen: Frauen-Café, Umsonstladen Spieleabende, Kinderbetreuung, Fahrradtouren, Begleitung bei Arztbesuchen und Behördengängen,...

  22. Asylcafe

    Das Asylcafe findet einmal wöchentlich am Nachmittag statt. Zunächst gibt es ein gemeinsames Kaffeetrinken, danach ausdifferenzierte Angeobte für Frauen, Männer und Kinder. Es geht um die...

  23. Asylgruppe St. Rochus

    Das Projekt „Asylgruppe St.Rochus“ aus Zirndorf erhielt einen Preis, da die ökumenisch offene Zusammenarbeit zwischen Ehren- und Hauptamtlichen sehr viele Mitgestaltungsmöglichkeiten eröffnet,...

  24. AtemHolen - AtemPause

    Das Gottesdienst- und Gemeindeprojekt „Atemholen – Atempause“ findet in der Kirchengemeinde Buchbrunn (Dekanat Kitzingen) statt. „Atemholen“ ist „der etwas andere Gottesdienst“ mit einer...

  25. Aufbau eines ambulanten Hospizdienstes für Gehörlose in Bayern

    Es wird ein bayernweiter, ambulanter Hospizdienst für gehörlose Menschen aufgebaut. Die auszubildenden Hospizhelfer/-begleiter*innen sind selbst gehörlos, um einen barrierefreien Zugang zu den...

  26. Aufbau und Struktur gemeindlicher Seniorenarbeit am Beispiel der Aktivkreise

    Senioren soll frühzeitig die Kirche als Begegnungsraum aufgezeigt werden. Genauso Möglichkeiten der geselligen, sozialen, religiösen Freizeitgestaltung beim Beginn eines neuen Lebensabschnitts....

  27. Aufbau zweier Technikteams für den Livestreamgottesdienst KG Lauf

    Seit dem ersten Sonntag des Lockdowns am 22.03.2020 streamt ein ca. 30-köpfiges Team um Philipp Höcht und Heiko Brandt live Gottesdienste in höchster Qualität aus der Christuskirche Lauf und dem...

  28. Backhaus in Gersthofen

    Ein niederschwelliges Angebot als Ort des Kennenlernens und der Begegnung. Angebote: 1. regelmäßige Backtage: Während mitgebrachte Brotrohlinge gebacken werden, bietet ein Team eine Plattform für...

  29. Bastelspaß für Zuhause

    Mein Projekt ist ein Projekt für Kinder von ca. drei bis elf Jahren, Abweichungen des Alters sind möglich. Wir packen alle zwei Wochen Bastelpakete, welche wir danach zu Fuß oder per Fahrrad...

  30. Begegnungscafé

    Menschen zusammen bringen - und das ohne großen Aufwand: Tee und Kaffee kochen, Tische decken, etwas zum Spielen für Kinder bereithalten - und schon kann es losgehen. Die wöchentlichen Treffen...

  31. Begegnungscafé und "Secondhandshop"

    Bei dem ökumenischen Projekt geht es um Hilfe für und Integration von Flüchtlingen. Angeboten wird ein "Secondhandshop", in dem Kleidung und Haushaltswaren gegen eine geringe Schutzgebühr...

  32. Begleitung der Ehrenamtlichen im Projekt "Kostenlose Deutschkurse"

    Ehrenamtliche Deutschlehrer*innen geben primär Asylbewerbern kostenlosen Deutschunterricht. Es unterrichten vor allem Studierende der Uni Passau. Die Ehrenamtlichen erhalten dafür Schulungen (1...

  33. Begleitung der ehrenamtlichen Mitarbeitenden in der Konfirmandenarbeit

    In einem mehrstufigen Projekt werden Jugendliche auf ihre Mitarbeit in der Konfi-Arbeit vorbereitet und begleitet. Zwischen eigener Konfirmation und Mitarbeit liegt ein Jahr, in dem ein...

  34. Besuchsdienst für gehörlose Menschen

    Bei beiden Besuchsdiensten in Nürnberg und München werden gehörlose und hochgradig schwerhörige Senior*innen, die Veranstaltungen für gehörlose Menschen nicht mehr aufsuchen können, von...

  35. Betreuung von Asylbewerbern in Egloffstein

    Anlaufstelle für Behördengänge, Arztbesuche, Einkäufe, Kontakt zu Bürgern und Vereinen. Außerdem Sprachunterricht und Vorbereitung auf Einschulung der Kinder.

    Anregung für andere:

    aktive Ansprache...

  36. Bibel-Erlebnis-Haus

    Das Bibel-Erlebnis-Haus ist eine Erlebnisausstellung zur Bibel, die mit Inszenierungen zu biblischen Lebenswelten und medialen Angeboten bei interaktiven Führungen Kindern (ab 5 Jahren),...

  37. Bibelgarten in Sondheim/Rhön

    Bei dem Bibelgarten handelt es sich um eine Begegnungs- und Kommunikationsstätte für alle Konfessionen und hierbei wird versucht die biblische Botschaft aus einer anderen Perspektive den...

  38. Biblische Baumgeschichten in der Kirche entdecken

    Mit dem Projekt "Biblische Baumgeschichten" haben wir versucht ein corona-konformes Alternativ-Angebot zu Kindergottesdienst und Kinderstunde /-gruppe zu schaffen - und durch eine Mitmach-Aktion...

  39. BIK Ehrenamt

    BIK Ehrenamt ist ein Projekt zur Unterstützung von SchülerInnen der ab Herbst 2017 startenden Berufsintegrationsklassen (BIK) in Nürnberg der Rummelsberger Dienste für Menschen. Das Konzept der...

  40. Bildung Gemeinsam Gestalten

    Schule ist heute nicht mehr nur Unterricht von 8 bis 13Uhr. Die Schulen, insbesondere die Ganztagsschulen, öffnen sich in zu neuen Lehr- und Lernformen. Dazu brauchen die Schulen Unterstützung.

     

    Es...

  41. BlindDate! Kirche mal anders erleben

    "BlindDate! Kirche mal anders erleben" ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem BDKJ Coburg und der Evangelischen Jugend -ejott und bietet die Möglichkeit, den Kirchenraum mit allen Sinnen - außer...

  42. Brügg`nbauer (BB) - Inklusion seit 40 Jahren

    Bei den Brügg'nbauern (ca 80 Personen mit und ohne Behinderung) wird Inklusion gelebt. Nur eine hauptamtliche Person organisiert mit einem inklusiven Team von 8 Ehrenamtlichen verschiedene...

  43. Bücher-Café

    Das Bücher-Café ist eine Art Bücherei aus gebrauchten, gespendeten Büchern. Geöffnet ist das Bücher-Café immer am ersten Donnerstag des Monats. Es gibt selbstgebackenen Kuchen und Kaffee, viel...

  44. Bürckencafé

    Das Brückencafé ist ein monatliches, verbindendes und niederschwelliges Angebot unserer Kirchengemeinde und des Kindergartens im Gemeindegebiet. Eltern der Kindergartenkinder sowie Gemeindeglieder...

  45. C1-Gottesdienst Christuskirche

    Wöchentlich findet ein C1-Gottesdienst (angelehnt an "G1", Christuskirche und Jesus Christus als Nr. 1) mit Band-Musik, modernen Lobpreisliedern statt, der im Team vorbereitet wird. Dabei werden...

  46. café kreuzgang

    Ca. 10 mal im Jahr (Mai - Oktober) öffnet das café kreuzgang. Es ist ein Ort der Begegnung für Gemeindeglieder und Besucher der Klosteranlagen, v.a. des Münsters. Es zeigt eine gastfreundliche...

  47. Café Woll-Lust

    Stricken und dabei Gutes tun: Einmal im Monat treffen sich überwiegen alleinstehende Frauen im Alter von Mitte 50 - über 80 Jahren, um bei Kaffee und Kuchen die Nadeln klappern zu lassen und dabei...

  48. Chat bei der Evangelischen Telefonseelsorge München

    Evangelische Telefonseelsorge München (ETS) bietet zusätzlich zu den Gesprächen am Telefon auch Seelsorge und Beratung im Chat. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter, die in diesem Arbeitsbereich tätig...

  49. CoburgerREFORMATIONSBOTSCHAFTER

    Stadt und Landkreis Coburg sowie deren Entwicklung wurden nachhaltig durch die Reformation und das Wirken Martin Luthers geprägt, was sich auch in der Vielzahl von bis heute noch bedeutenden...

  50. Corona-Leuchter

    Grundidee des Projekts ist der regelmäßige Kontakt zu den (sehr) alten Gemeindegliedern im Einzugsgebiet Bad Füssing, die durch die Corona-Pandemie nicht mehr wie gewohnt am sonntäglichen...

  51. CVJM-Mitarbeitendenschulungen

    Die CVJM-Mitarbeiterschulungen des CVJM Nürnberg beziehen sehr bewusst die verschiedenen Fähigkeiten aller MitarbeiterInnen in die konzeptionelle und praktische Arbeit der Mitarbeiterschulungen...

  52. Damit das Wort zu den Menschen kommt - Verkündigung in der Pandemie

    Wir wollen extra aufgenommene Gottesdienste auf der Dekanatshomepage und unter youtube veröffentlichen. Zusätzlich gibt es täglich eine Kurzandacht (3-5 Minuten) auf der Dekanatsapp und auf...

  53. Das Friedenshaus

    Das Projekt Friedenshaus ist darum bemüht Frieden zu erhalten und dafür zu werben. Ziel ist es Frieden zu schaffen und Gemeinsamkeiten zu fördern. Eine typische Aktion hierfür ist das Senden von...

  54. Der Andere Gottesdienst

    Der Andere Gottesdienst ist ein von Ehrenamtlichen getragener Gottesdienst, der 4-5 mal im Jahr am Sonntagabend ab 17:45 Uhr in der Gnadenkirche in Nürnberg stattfindet. Durch seine verschiedenen...

  55. Der Egidien-Presse-Rundblick-Das Hörmagazin für blinde und sehbehinderte Menschen

    Das Hörmagazin erleichtert Menschen, die blind und sehbehindert sind oder sich im Erblindungsprozess befinden und dadurch Gedrucktes nicht (mehr) lesen können, den Zugang zu kirchlichen...

  56. Der Kleine Laden

    Der Kleine Laden ist eine ökumenische Begegnungsstätte und Informationsquelle für jedermann, insbesondere für die Stadtteilbewohner. Es finden eine Reihe von Veranstaltungen und Treff's statt,...

  57. Der Lutherriegel

    Anlässlich des bevorstehenden Reformationsjubiläums wird eine Schokoladenspezialität einer lokalen Konditorei unter dem Namen "Neukirchener Luther-Riegel" zugunsten der Nachwuchsförderung des...

  58. Deutschkurs für Flüchtlinge

    Die Deutschkurse richten sich an Flüchlinge aus den Notgemeinschafts-Unterkünften, die keine bezahlten Deutschkurse bekommen z.B. aus Afghanistan, Äthiopien oder der Ukraine.. In Zukunft auch an...

  59. Diakonie Herberge am Heiligen Abend

    Die Idee hat ihren Ursprung in der Weihnachtsgeschichte. Eingeladen werden Menschen, die einsam, psychisch krank, von Armut betroffen und/oder unterwegs sind und einen warmen Ort suchen, aber auch...

  60. DIANA - Daheim im Alter nicht allein

    DIANA ist ein Angebot für Senioren, die noch nicht pflegebedürftig sind, die noch gern etwas unternehmen, die die Gesellschaft pflegen, aber aufgrund altersbedingter Einschränkungen dabei...

  61. dIE fRISCHEN fISCHE

    Ziel der Band dIE fRISCHEN fISCHE ist es mit ansprechenden Liedtexten in Verbindung mit erdiger Rockmusik Menschen jeglichen Alters zum Nachdenken anzuregen - vor allen Dingen über gelingendes...

  62. Die Welt in unserer Gemeinde

    In Kaufering leben viele Menschen mit Migrationshintergrund und Asylbewerber. Man weiß kaum etwas voneinander, darum gibt es Vorurteile, manchmal auch Angst voreinander. Dieser Situation wollen...

  63. Digitale Jungbläserausbildung

    Aufgrund der Covid-Pandemie wurde die aktive Jungbläserausbildung des Evang. Posaunenchores Floß zunächst kurz unterbrochen. Um die engagierten JungbläserInnen weithin schulen zu können, hat das...

  64. Digitale Osternacht "Zukunft Jetzt!"

    Die digitale Osternacht ist ein Projekt, das die in vielen Gemeinden traditionellen Angebote für Jugendliche im Rahmen der Osternacht wie Andachten, Osterfeuerwache, Musik, Besinnung, aber auch...

  65. Dinkelsbühler Tisch

    Es geht uns um die wöchentliche Unterstützung bedürftiger Personen aus unserer Kirchengemeinde und den angrenzenden Gemeinden. Dies hat sich in den Jahren auf ca. 200 Personen, Kinder und...

  66. Dorf und Kirche - Gemeinsam stark

    Die Kirchengemeinde grenzt an einen idyllischen Dorfweiher, der sich für einen Gottesdienst im Freien anbietet. So entstand der „Seegottesdienst" und begeistert alle Generationen und auch...

  67. E.V.A. - Evangelische VernetzungsAustauschplattform für Dekanatsfrauenbeauftragte der ELKB

    Internetforum, das die Dekanatsfrauenbeauftragten in ganz Bayern vernetzt. Es dient dem Informations-, Kommunikations-, Ideen- und Erfahrungsaustausch, der gegenseitigen Unterstützung, gemeinsamen...

  68. EDE - Entlastung durch Engagierte

    Ehrenamtliche entlasten Demenzkranke und Angehörige durch Betreuung zu Hause, Gruppenangebote und Einladung in Kleinstgruppen.
    Die Ehrenamtlichen erhalten Schulungen, Beratung und Begleitung. Sie...

  69. Ehrenamt - na klar!

    Das Projekt "Ehrenamt - na klar" der Kirchengemeinde Uttenreuth erhält einen Sonderpreis für ihre Bewegung hin zu mehr Ehrenamtsförderung. Dabei hat die Gemeindeleitung das Anliegen,...

  70. Ehrenamtskoordination im DWBF

    425 Ehrenamtliche unterstützen das Diakonische Werk Bamberg-Forchheim e.V. dabei, Menschen in allen Lebenslagen zu begleiten und ihr Leben lebenswert zu gestalten. Es gibt vielfältige und...

  71. Ehrenamtsmanagement der OBA München

    Freizeit- und Bildungsangebote für und vor allem mit Menschen mit (geistiger) Behinderung. Selbstbestimmung, Mitbestimmung und Inklusion sind wichtige Themen. Angebote werden von Ehrenamtlichen...

  72. Eine Kirchengemeinde geht online

    Wir bieten die Möglichkeit, die sonntäglichen Gottesdienste online wahrzunehmen. Vielfältig und mit viel Herzblut wird jeder Gottesdienst individuell gestaltet. Ob Familiengottesdienste mit...

  73. Eine Stunde Zeit füreinander

    Die Nachbarschaftshilfe der Gemeinde Volkach (Dekanat Castell) überrascht seit 1999 mit einer einfachen Aufforderung: „Eine Stunde Zeit füreinander“. Inzwischen engagieren sich 45 ehrenamtliche...

  74. Einkaufshelden

    „Einkaufshelden“ ist ein russisch-deutsch-sprachiges Projekt der Corona-Nothilfe, das mit 10 Jugendlichen gegründet wurde. Es unterstützt 34 Klient*innen. Es war eine Hoffnungs-Maßnahme gegen die...

  75. EINS - Jugendgottesdienst

    EINS - das ist ein überkonfessioneller Jugendgottesdienst, veranstaltet von verschiedenen Gemeinden und Freikirchen aus der Region Landsberg am Lech. Die Gottesdienste finden 2 x im Jahr statt und...

  76. Eins-zu-Eins Initiative Schülernachhilfe

    Eins-zu-Eins Initiative Schülernachhilfe möchte Jugendlichen aus einkommensschwachen Familien den Zugang zu qualifiziertem Nachhilfeunterricht ermöglichen.

     

    Die Diakonie Neuendettelsau unterhält...

  77. Erlebnispädagogik in der Kirche

    Das Projekt „Erlebnispädagogik in der Kirche“, das beim Dekanat Augsburg und dem EBW Augsburg angesiedelt ist, erhält einen Preis für die faszinierenden und hervorragend gestalteten Angebote für...

  78. Errichten und Pflege eines Bibelgartens

    Die Errichtung eines Bibelgartens und die Pflege fand bzw. findet unter tatkräftiger Mithilfe von Asylbewerbern statt. Da die Errichtung bis auf kleinere Nachbesserungen abgeschlossen ist steht...

  79. Erzählcafé für Senioren

    Beim Erzählcafé für Senioren kommen Menschen im Retro-Atmosphäre zusammen um in Erinnerungen zu schwelgen und voneinander zu erfahren. Verschiedene Generationen sollen in Kontakt kommen, Senioren...

  80. Evang. Frauenbund Schweinfurt e.V.

    Der Evang. Frauenbund hat sich die Aussiedlerarbeit als einen Schwerpunkt gesetzt. Es gibt ein "Café Kontakt", Förderung von Kindern, Sprachkurse uvm.
    Menschen mit Migrationshintergrund sollen in...

  81. Evangelischer Frauenkreis zu Coronazeiten

    Seit 26 Jahren gibt es den Frauenkreis Velburg, für regelmäßige Zusammenkünfte der Frauen unserer Gemeinde – Ökumene spielt eine große Rolle. Unsere Aktionen sind: Einladung verschiedener...

  82. Eventteam

    Das Eventteam organisiert unterschiedliche Aktionen und Ausflüge für alle Altersgruppen. Das Projekt soll Brücke schlagen zwischen Jugendarbeit und anderen Angeboten der Kirchengemeinde. Oft...

  83. ewigleben/Sargbaukurs: Männer bedenken Anfang und Ende

    Männer sind - pauschal gesagt - Verdrängungskünstler, wenn es um den eigenen Tod geht. Ziel: Sich handwerklich und meditativ dem Thema stellen; nach Möglichkeit einen/den eigenen Sarg bauen und...

  84. Familienfreundliche Kirche !?

    – Ziel des Projektes ist es, dass Kirche und Gemeinden im DB Erlangen "familienfreundlicher" werden – nicht primär im Sinne zusätzlicher Angebote sondern als Haltung in den verschiedenen Bereichen...

  85. Familienhaus - Haus der Generationen

    Das Familienhaus Straubing bietet Menschen aller Generationen, Nationen und Konfessionen die Chance miteinander ins Gespräch zu kommen, voneinander zu lernen und sich gegenseitig zu unterstützen....

  86. Familienkirche in der Region Thurnau-Limmersdorf-Berndorf

    Einmal im Monat wird im Wechsel in einer drei Kirchen Gottesdienst gefeiert. Er basiert auf einer gleichbleibenden, alle Sinne ansprechenden Liturgie mit eingängigen Liedern und einer wechselnden,...

  87. Familienseminar

    Das 10-tägiges Seminar, bei dem Inhaftierte und Ihre Familie qualitativ hochwertige Zeit miteinander verbringen, ist in dieser Form einmalig in Deutschland. Ziel ist es, die familiären Beziehungen...

  88. Familientreff Löwenzahn

    Im Familientreffpunkt im Stadtteil Starkenfeldstr./Bamberg-Ost stehen Integration und Bildung im Vordergrund des Konzeptes. Hier werden nicht nur Informationsveranstaltungen rund um Themen wie...

  89. Fit fürs Leben - Thematisches Elternfrühstück

    Das Elternfrühstück besteht aus einem professionellen Vortrag zu einem Erziehungsthema und anschließender Diskussion, Frühstück, Kinderbetreuung, Büchertisch. Es findet zweimal im Jahr...

  90. Förderung der Jungbläser-AusbilderInnen

    Es geht darum gezielt Nachwuchs im Ausbildungsbereich des Posaunenchors zu fördern und zu schulen. Jugendliche werden zu Nachwuchslehrern ausgebildet. Hierzu gibt es Schulungsmaßnahmen vor Ort und...

  91. Förderverein max aktiv e.V.

    Ehrenamtliche unterstützen Pflegebewohner der Seniorenwohnzentren _max_Am Stadtpark und _max_am Rennweg in Nürnberg und sorgen dadurch für mehr Lebensqualität. Die Ehrenamtlichen werden sehr gut...

  92. Fränkischer Sinnesgarten

    Der Fränkische Sinnesgarten soll Menschen aus der gerontopsychiatrischen Betreuung Lebensfreude, Zuversicht, Kontakte zu Mitmenschen ermöglichen. Er erschließt ein Stück Heimat und fördert den...

  93. Frauenfrühstück: "Frauen im Gespräch - Evangelisch-Katholisch-Muslimisch"

    Ökumenisches Frauenfrühstück unter dem Motto des interreligiösen Dialogs. Austausch über religiöse, soziale, kulturelle und frauenspezifische Themen.
    Frauen werden ermutigt aufeinander zu zugehen,...

  94. Frauengottesdienste im Dekanat Uffenheim

    Einmal im Jahr bereiten Ehrenamtliche einen Frauengottesdienst mit frauenspezifischen und feministischen Themen vor. Es ist ein wandernder Gottesdienst und eine Gemeinschaft auf Zeit.
    Die...

  95. Freiwilligenbörse „Zeitgeister“ der Kirchengemeinde Unterschleißheim

    Die einen haben etwas Zeit übrig, die anderen suchen nach Unterstützung durch einen ‚guten Geist’. Hier hilft die Freiwilligenbörse „Zeitgeister“, indem sie die Menschen zusammenbringt. Das...

  96. Friedhofs-Fahrdienst

    Kostenloser Fahrdienst für ältere Menschen, die sonst keine Möglichkeit haben das Grab ihrer Angehörigen zu besuchen. Währenddessen findet eine liebevolle Betreuung und Begleitung der Menschen...

  97. Frühstücks-Kirche St. Thomas

    Alle zwei Monate lädt die Kirchengemeinde zur gewohnten Gottesdienstzeit am Sonntag zu einem ausgiebigen Frühstücken mit geistlichen Elementen ein. Der "normale" G1-Gottesdienst entfällt an diesem...

  98. Gemeindebücherei

    Die Gemeindebücherei möchte wohnortnah kostenloses Lesen ermöglichen und für aktuelle Bücher begeistern. Die Ausleihe kostet - bis auf einen kleinen einmaligen Beitrag für einen Leseausweis -...

  99. Gemeinsam Genießen

    Ursprünglich seit 2017 bis Beginn der Pandemie 2x /monatl.   Einladung von Bedürftigen zum gemeinsamen Mittagessen: 3-Gänge-Menü + Kaffee. Ziel war nicht nur, die Gäste leiblich zu verwöhnen,...

  100. Gemeinsam statt einsam in Wiesenttal

    Zielgruppe des Projekts ist die wachsende Gruppe älterer Menschen und ihrer Angehörigen, die in der Umgebung mit einer sehr schlechten Infrastruktur leben. Es findet zum einen ein Besuchsdienst...

  101. Generationen im Dialog - Themenabende

    Bei der Reihe „Generationen im Dialog“ geht es darum, die verschiedenen Generationen miteinander in Kontakt zu bringen, um Wertschätzung zu erfahren und anschließend generationenübergreifende...

  102. GoSpecial - Gottesdienst in freier Form über Gott und die Welt

    Gottesdienstangebot für alle, die quer denken. Der GoSpecial gibt keine Antworten, sondern öffnet Räume für Begegnungen mit Gott und den Menschen. Kirche soll mal etwas anders erlebt werden....

  103. Gott im Berg

    Besonderer Stationen-Kreuzweg in einem Sandsteinkeller an Gründonnerstag und Karfreitag.

    Angebot v.a. auch für Menschen, die durch bestehende Formen kirchlicher Arbeit nicht oder kaum erreicht...

  104. Gottesdienst & Glaubenskurse für Russlanddeutsche

    Für russischsprachige Menschen in Nürnberg werden zweisprachige Glaubenskurse und Gottesdienste angeboten. Viele können in Deutschland erstmalig ihre Spiritualität entdecken. Es werden...

  105. Gottesdienst auf der Terrasse oder Stadtviertelgottesdienst

    Zur Gemeinde gehört als "Diasporaaußenort" die überwiegend katholische Stadt Wallenfels, in der 300  Gemeindeglieder wohnen. Nur wenige davon kommen zu den Gottesdiensten, auch weil der Weg zu...

  106. Gottesdienst für Klein und Groß auf dem Bauernhof

    Ein besonderer Erntedank-Gottesdienst: Nach Auftakt in der Dorfkirche geht es mit "Bollerwagenprozession" zu einem Bauernhof. Ziel: Erntedank "ganzheitlich" und anschaulich erlebbar zu machen als...

  107. Gottesdienst und Glaubenskurse für Russlanddeutsche

    Ziel des Angebotes: Der evangelische Glaube wird für russischsprachige Menschen in Nürnberg erfahrbar gemacht. Viele Zuwanderer aus den Staaten der ehemaligen Sowjetunion entdecken erst jetzt in...

  108. Gottesdienst Wagen

    Moderne und aktuelle Themen werden in Bezug zur christlichen Botschaft gestellt. Szenen aus dem Alltag werden aufgegriffen und christliche Inhalte dazu angeboten. Gottesdienst wird in neuen Formen...

  109. Gottesdienst-Filmprojekt

    Während des Corona-lockdowns von März bis Juni 2020 hat unser ehrenamtlicher Kameramann Tim Guthmann aus Streudorf Gottesdienste gefilmt. Für das Aufnehmen und Schneiden hat er im Schnitt 5...

  110. Gottesdienste für Kinder und Erwachsene digital und real

    Im ersten Lockdown im Frühjahr 2020 konnten Kindergottesdienst und Minigottesdienst nicht mehr real angeboten werden. Das Kindergottesdienstteam und das Team für die Minigottesdienste haben darauf...

  111. Gottesdienstteam mit Menschen mit Behinderung

    Das Gottesdienstteam mit Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen bereitet mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden vor Ort in den Kirchengemeinden und Einrichtungen Gottesdienste,...

  112. Großeltern stiften Zukunft e.V.

    Wunschgroßeltern, Lesepatenschaften oder Hausaufgabenbetreuung - der Verein „Großeltern stiften Zukunft e.V.“ leistet vielfältige generationenübergreifende Arbeit. Über 200 Ehrenamtliche...

  113. Gut essen, fair leben?

    Die Broschüre möchte neugierig auf regionale Produkte machen. So sollen die regionalen Kreisläufe gestärkt und mit dazu beitragen werden, dass eine lebendige Regionalkultur rund um den Hesselberg...

  114. Hausaufgabenbetreuung für Migrantenkinder

    Ehrenamtliche bieten Hausaufgabenbetreuung für Schüler mit Migrationshintergrund an. Sie sind aufgeteilt in zwei Kursen: Grundschulalter und ab 5. Klasse.
    Leitsätze: Integration durch schulische...

  115. Helfen von Herzen e.V.

    Ziel des Vereins ist es vor allem behinderten oder schwererkrankten Aussiedlern aus dem russischsprachigen Raum sowie deren Angehörigen zu helfen. Es findet Betreuung statt, Dolmetschen von...

  116. Höchstadts Helfende Hände

    Die Kirchengemeinde hat gemeinsam mit der Asylberatung der Diakonie einen Helferkreis ins Leben gerufen. Hauptziel ist die Verbesserung der Alltagssituation, Nehmen von Ängsten, Aufbau sozialer...

  117. Hoffnungsweg...trotz Passionsgeschichte

    Rund um die Kirche kann man an verschiedenen Stationen im Freien mit Abstand „Einkehr“ halten. Diese Andachtsorte regen zum Innehalten an und die Besucher können sich verbunden fühlen im Glauben,...

  118. Hygieneteam und Hygienehelfer:innen der KG Herzogenaurach

    Das Hygieneteam und die Hygienehelfer:innen ermöglichen es Menschen der Stadt und Gemeinde an Gottesdiensten und, soweit gesetzlich möglich, an anderen Gemeindeveranstaltungen (etwa musikalischer...

  119. Im Herbst des Lebens - Älter werden kann man lernen

    Veranstaltungsreihen mit Vorträgen, Diskussionen und Workshops. Dabei sollten Menschen der Altersgruppe 60plus die Möglichkeit haben, sich theoretisch und praktisch mit dem Älterwerden...

  120. Individualisierung in der Krankheits-, Kriseninterventions- und Trauerbegleitung

    Das Hospizangebot des Vereins wurde durch folgende drei Aspekte erweitert und individualisiert: Mehrfachqualifizierung der Hospizbegleiter in Zusammenarbeit mit dem Theotinum Verein,...

  121. Inklusionsprojekt "TOMS Café"

    TOMS Café ist ein wöchentlicher Begegnungspunkt, wo junge wie alte Menschen auf unaufdringliche Weise mit Menschen mit Behinderung in Berührung kommen, sie werden positiv wahrgenommen. Die...

  122. Inklusissimo Dekanat Schwabach

    Im Dekanat Schwabach hat sich aus mittlerweile 22 Gemeinden ein Netzwerk etabliert, das daran arbeitet, den Inklusionsgedanken auch im kirchlichen Raum umzusetzen. Menschen mit Behinderungen...

  123. Integrationslotsen Forchheim

    Integrationsprojekte soll man nicht für Migranten, sondern mit ihnen machen! Getreu diesem Leitbild werden in Forchheim Migranten zu Integrationslotsen ausgebildet. Sie sollen „ihren Landsleuten“...

  124. Integrationspatenprojekt

    Ehrenamtliche unterstützen und begleiten Kinder und Jugendliche ab Grundschulalter mit und ohne Migrationshintergrund und aus sozial schwachen und bildungsfernen Familien. Als zusätzliche...

  125. Integrationstreffpunkt Mittendrin der Kirchengemeinde Speichersdorf

    Seit 2007 treffen sich Jung und Alt, gleich welcher Konfession und Staatsangehörigkeit alle zwei Wochen zum gemütlichen Beisammensein, Essen, Spielen, Basteln und Singen im evangelischen...

  126. Intensivkurs IQ

    Der IQ ist ein Weiterbildungs-/ Aufbaukurs zum Grundkurs für ehrenamtliche Gruppenleiter/innen, die bereits Erfahrung in der Jugendarbeit haben. Themen aus dem Grundkurs werden vertieft sowie...

  127. Internationaler Frauenkreis

    Der Kreis "Miteinander" ist eine Gruppe von Frauen aus verschiedenen Nationen und Religionen, z. B. Aussiedlerinnen aus Kasachstan, Türkinnen, Frauen aus Ungarn, aus Georgien, Asylantinnen usw....

  128. Jahreskrippe

    Die Jahreskrippe stellt mit Egli-Figuren Szenen der Bibel nach. Der dazugehörige Text aus der Lutherbibel findet sich oberhalb der Krippe. Es ist ein Verkündigungsangebot, das alle drei Wochen im...

  129. Johann-Flierl-Museum

    Johann Flierl war der 1. evangelische Missionar in Papua-Neuguinea. Er ist in Buchhof, südlich von Fürnried geboren. In seiner ehemaligen Dorfschule soll nun ein Museum entstehen, um sein Wirken...

  130. Jugend baut Kirche

    "Wir sind Jugendliche! Wir bauen eine Kirche! …und das im Jahr 2017!" Die Evangelische Jugend Sulzbach-Rosenberg plant seit 2016 eine Kapelle am Knappenberg. Spatenstich war im April 2017. Die...

  131. Jugend in der Kirche - Jugendkirche München

    Die Kirchengemeinde Rogate und die Evangelische Jugend in München (EJM)  ziehen zusammen in ein Kirchengebäude. Die gesamte Verwaltung der EJM und die Büros der verschiedenen Referent*innen...

  132. Jugendkirche Nikolai Youth Church

    Die Jugendkirche Nikolai Youth Church wurde 2005 als erste Jugendkirche innerhalb der ELKB gegründet. Die NYC möchte für Jugendliche einen eigenständigen Raum schaffen, in dem sie in ungezwungener...

  133. Jugendkirchentag

    Ziel des Jugendkirchentags ist es Begegnungsräume zu schaffen: Menschen aus unterschiedlichen Gemeinden, kirchennahe und kirchenferne. Die Kirche soll sich als nahe am Menschen präsentieren, weg...

  134. Jungbläserausbildung für Kinder und Eltern

    Posaunenchor des CVJM spielt in der benachbarten Kirchengemeinde. Mit dem Projekt werden Nachwuchsbläser jeden Alters kostenlos ausgebildet, auch ein Leihinstrument steht zur Verfügung um sozial...

  135. Junge Gemeinde

    Aufbau einer aktiven Jugendarbeit mit geistigem Fundament in der eigenen und in umliegenden Kirchengemeinden. Verschiedene Angebote und Aktionen für Kinder und Jugendliche. Entstanden aus dem...

  136. Jungscharzeltlager

    Das Jungscharzeltlager dient der Hinführung zum Glauben. Zielgruppe sind Jungen von 9-13 Jahren. Immer wieder wird auf dem Gelände von Behinderteneinrichtungen gezeltet.

    Feste spirituelle Angebote...

  137. Keine Rechner - keine Bildung?

    Der Titel des Projektes lautet: „Keine Rechner – keine Bildung?“ Schüler*innen aus dem Landkreis Weilheim-Schongau, die nicht am digitalen Lernen, dem sogenannten „home-schooling“ zu Hause...

  138. Kigo im Kiga

    "Kigo im Kiga" steht für "Kindergottesdienst im Kindergarten". Einmal wöchentlich mittwochs in den Monaten Oktober bis Juli findet im Kindergarten ein Kindergottesdienst statt und ist als...

  139. Kigo to go in Marktbergel

    Unseren Kindergottesdienst in der Kirchengemeinde gibt es seit sehr vielen Jahren. Durch die aktuelle Corona-Situation haben wir diesen seit April 2020 auf "to go" umgestellt. Unser Ziel ist es...

  140. KiGo-Post!

    Kindergottesdienst-Pakete werden mit Liebe gepackt und nach dem Motto „Verbindungen halten und neue Beziehungen aufbauen“ zu allen KiGo-Kindern, sowie zusätzlich zu vielen weiteren Kindern...

  141. Kinder(gottesdienst)-Mitarbeitende

    Angebot von 3 Kindergottesdiensten, parallel zum Hauptgodi in unterschiedlichen Altersgruppen. Zusätzlich Familienfreizeiten und -gottesdienste.
    Jugendliche und Konfirmanden werden in die...

  142. Kinderchor Jesajakirche München

    Der Kinderchor soll vor allem Spaß am Singen vermitteln, auch auf das Risiko hin, dass nicht jeder Ton stimmt. Wenn die Kinder auftreten, soll dieser Spaß auch das Publikum erreichen.

    Singen...

  143. Kinderferienwoche

    Die Kinderferienwoche gibt Kindern während der Sommerferien eine abwechslungsreiche und schöne Zeit in Gemeinschaft. Dabei wird die christliche Botschaft vorgelebt und weitergegeben. Die Kinder...

  144. Kindergottesdienst to go - Team Gottes-Abenteuer-Welt

    Kindergottesdienst to go anstatt Präsenz: die Familien erhalten in ihrer eigenen Tasche Bibelgeschichten, Lieder, Mutmacher, Anleitung zur Umsetzung, Spiele, Basteleien - alles passend zum Thema...

  145. Kindermusical David und Goliath

    Durch- und Aufführung eines Kindermusicals. Im Vordergrund stand dabei die Freude am gemeinschaftlichen Musizieren, Erleben und Ausgestalten eines Gottesdienstes mit und für Kinder. Eltern wurden...

  146. Kirche Unterwegs

    Menschen werden bei Kirche Unterwegs in der Situation Urlaub erreicht. Gerade dann haben Menschen Zeit nachzuholen, was sonst zu kurz kommt. Dazu zählen v.a. auch kirchliche Angebote....

  147. Kirchenchor-Ensemble

    Durch das Singverbot für alle GD-Teilnehmenden waren die Gottesdienste zurzeit normalerweise ohne Gesang. Wir sind aber eine höchst musikalische Gemeinde, so dass ein Gottesdienst ohne Gesang für...

  148. Kirchenwache

    Nach mehrfachem Missbrauch und Vandalismus musste die Kirche abgeschlossen bleiben. Dem wirken die Mitarbeitenden der Kirchenwache entgegen. Dank des Projekts kann die Kirche täglich mehrere...

  149. Kleine musikalische Weihnachtsandachten - ein wenig anders

    Jedes Jahr spielen wir als evangelischer Posaunenchor der Kirchengemeinde Herreth am 24. Dezember ein Weihnachtsumblasen im ganzen Dorf. Damit soll allen Kirchengemeindemitgliedern, vor allem den...

  150. kokom.net - OnlineRäume

    kokom.net, das Online- Beratungs- und Tagungshaus ist eine professionelle Alternative zu profit-orientierten Plattformen. Es ermöglicht institutionsübergreifend sichere und geschützte...

  151. Kooperation mit Interkulturellem Russland-Deutscher Verein

    Die Kooperation der Kirchengemeinde Deggendorf mit dem Interkulturellen Russland-Deutschen Verein wird mit einem Preis gewürdigt, da in ihr ehren- und hauptamtliche MitarbeiterInnen aus...

  152. Kreative Kommunikation mit SeniorInnen - konservativ

    SeniorInnen des Seniorenkreises, die größtenteils alleine und ohne Internetzugang leben, sollen wöchentlich mit einem Brief erreicht werden. 30 Briefe werden allwöchentlich ausgetragen, bzw....

  153. Kreuzweg für Kinder

    Für die Passions- und Osterzeit 2021 hat das KiGO-Team unter Leitung von Dorothea Bauer einen Kreuzweg für Kinder und ihre Familien mit 12 Stationen entwickelt und aufgebaut. Außerdem wurde den...

  154. KuKmal-Vorträge zu Tabu-Themen

    KuKmal! - Kirche und Kultur in St. Stephanus, d.h. Kirche und Kultur, also Gesellschaft zusammenbringen.

    Ziel ist es Menschen einen niedrigschwelligen Zugang zu kirchlichen Einrichtungen zu...

  155. KulturTafel Altötting

    Kultur auch für bedürftige Personen erlebbar machen, einmal dazugehören dürfen und nicht immer im Abseits stehen, das ist das Ziel der KulturTafel. Mit der Abgabe von Eintrittskarten zu...

  156. KulturTafel Bamberg

    Der Mensch lebt nicht vom Brot allein – so lautet das Motto der KulturTafel Bamberg. Menschen mit niedrigen Einkünften soll die Teilnahme am kulturellen und gesellschaftlichen Leben in der Stadt...

  157. Kulturtage Reisbach 2017

    Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Reisbach-Frontenhausen veranstaltet anlässlich des Reformationsjubiläum die Kulturtage Reisbach 2017. Alle Veranstaltungen finden in Reisbach statt. Neben vielen...

  158. Kunst- und Kulturprojekt Knockin`on heavens door - Wir öffnen Türen

    Welche Türen müssen wir öffnen für eine zukunftsfähige und tolerante Gesellschaft?

    Gruppen von Kindern, Jugendlichen und Junggebliebenen von Kirchengemeinden, Jugendgruppen, Schulklassen, sozialen...

  159. Lass Ostern lächeln

    In einer kontaktarmen Zeit zu Ostern bringen wir ein Lächeln in jedes Haus. Jeder Hausstand wird kurz vor Ostern besucht und bekommt einen Blumengruß mit ermutigendem Anschreiben. Einsame werden...

  160. Laufamholzer Gespräche über Gott und eine gerechte Welt

    Menschen aus Laufamholz sollen mit der Veranstaltungsreihe ins Gespräch kommen. Zusätzlich sollen sie angeregt werden, sich über die großen Probleme der Menschheit Gedanken zu machen. Jeder Abend...

  161. Lebendige Gemeinde St. Peter und Paul - Lichtblicke in Bruck

    Hauptziel von „Lichtblicke in Bruck“ ist die Unterstützung Bedürftiger, hierbei besonders die Förderung von sozialen Kompetenzen und die Stärkung des Selbstwertgefühls der Klienten. Durch...

  162. Lebenswoche - das 1x1 des Lebens

    Schüler, Studenten, Azubis wohnen eine Woche lang in einer XXL-WG im CVJM-Jugendgästehaus. Sie verbringen gemeinsam ihren Alltag und organisieren sich unter Anleitung selbst. Durch die gemeinsame...

  163. Lesen verbindet - Die Evangelische Öffentliche Bücherei Bad Reichenhall

    Das Projekt ist die Evangelische öffentliche Bücherei in Bad Reichenhall. Neben vielen Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Familien (Lesezauber, Übernachtungen in der Bücherei,...

  164. Leuchtturm St. Paul Augsburg

    Der Kirchenvorstand hat bei der Erstellung einer Gemeindekonzeption erarbeitet, St. Paul möchte sichtbarer im Stadtteil werden, um in der Stadtteilöffentlichkeit auf die Aufgaben und Angebote der...

  165. Lichtblicke in Bruck

    Projekt für diakonisches Handeln innerhalb der Kirchengemeinde. In verschiedenen Teilprojekten geschieht Unterstützung Bedürftiger, besonders Förderung von sozialen Kompetenzen und Stärkung des...

  166. Lighthouse mobil #mineinanderinmuenchen

    Mit einer auffällig gestalteten Ape Piaggio sind ehrenamtliche, einheimische Münchner*innen/Gemeindeglieder, Migrant*innen und Bewohner*innen der von der Inneren Mission betreuten Unterkünfte in...

  167. Limbacher Osterspaziergang

    Der Osterspaziergang führte als Rundgang durch den Stadtteil Schwabach - Limbach. Beginn und Ende war an der Gethsemanekirche. Die Dauer war auf 1,5 - 2 Stunden angelegt. Bei der Kirche lag ein...

  168. Live Streams und Kurzgottesdienste

    Coronabedingt wurde 2020 in unserer Gemeinde Kurzgottesdienste (17 Stück), offene Online-Briefe (3 Stück) und Live-Streams (5 Stück) via YouTube umgesetzt. Dies wurde anfangs hauptsächlich durch 4...

  169. Livestream für Gottesdienste

    Aufbau eines Livestreame Teams mit eigenem Studio. Ziel ist es Gottesdienste und andere Gemeindeveranstaltungen live zu streamen. Zielgruppe sind Personen, die wegen Corona nicht an...

  170. Lüge und Wahrheit. Live-Hörspiel.

    Fiktive theologische Diskussion für drei Stimmen, vier Scheinwerfer und eine Orgel. Die Projektpräsentation erfolgt im Rahmen der Horváth-Tage, die 2019 zwischen dem 8. und 17. November...

  171. Luther blüht

    In Oberviechtach wurde im Kirchgarten ein Porträt Luthers mit Blumenzwiebeln gepflanzt. Es sollte dem Fundraising für die Sanierung des Kirchendachs dienen. Weiterhin war es eingebettet in das...

  172. Mädchenjungschar "to go"

    Unsere Gruppenstunde (6 bis 12 Jahre, samstags, 90 Min., 15 bis 25 Kinder), mit einem abwechslungsreiches Angebot, gibt es bereits seit über 25 Jahren. Durch die aktuelle Corona-Situation war...

  173. MahlZeit

    Einwöchige MahlZeit im Kirchenraum. Dabei waren alle Menschen des Stadtteils zur Begegnung eingeladen, so wie Jesus die Tischgemeinschaft vorgemacht hat. Pro Erwachsenem kostete das Essen 1 EUR,...

  174. MAHLZEIT

    Einmal im Monat werden mit einer Gruppe von Flüchtlingen traditionelle Gerichte aus ihrer Heimat gekocht. Alle Interessierten sind zum gemeinsamen Essen eingeladen. Ziel ist der interkulturelle...

  175. make up your mind - Jugendkirchentag

    Die Evang. Jugend Heilsbronn und die Evang. Jugend Rohr möchten eine gemeinsame Veranstaltung zur Jugendevangelisation initiieren, mit der sie insbesondere Jugendliche und jungen Erwachsene ab der...

  176. MED. NOTVERSORGUNG TANZANIA

    Teil der Partnerschaft des Dekanats Bayreuth (später auch Bad Berneck) mit der Norddiözese der Evang. Luth. Kirche Tanzania (ELCT). Auf Wunsch der ELCT kam es zur Unterstützung der kirchlichen...

  177. Meditative Morgenwanderung

    14-tätig stattfindende Wanderung begleitet von Atemmeditation, Wahrnehmungsübungen und spirituellen Texten. Die Kombination von Wandern und Meditieren hat eine heilsame Wirkung auf Körper, Geist,...

  178. Mehrgenerationenmusical Haltestelle Glück

    Die Kirchengemeinde Dörfles-Esbach ist geprägt von vielen Gemeindegliedern, die nur noch eine sehr lose Verbindung zur Kirche haben. Daher entstand die Idee, gerade diese Menschen durch eine ganz...

  179. Mensch und Menschlichkeit

    15 Abiturientinnen und Abiturienten des Balthasar-Neumann-Gymnasiums Marktheidenfeld wählen sich nach Besichtigungen mehrerer sozialer Einrichtungen das Diakonische Seniorenzentrum Haus Lehmgruben...

  180. Mentoring-Projekt der Landesjugendkammer

    Ehrenamtliche Mentoren begleiten Ehrenamtliche beim Einstieg in die Gremienarbeit auf Landesebene. Konkrete Praxisbegleitung der Ehrenamtlichen findet in Regionalgruppen statt. Sie sind...

  181. Mentoringbeziehungen

    Ziel von „bärenstark“  ist es, Mentoringbeziehungen zwischen ehrenamtlichen Erwachsenen und Kindern mit besonderem Förderbedarf zu vermitteln.

     

    Zum einen geht es dabei darum, Erwachsene in die...

  182. MeWaiKi - Hilfe für Waisenkinder am Kilimandscharo in Tansania

    Dekanatsmissionsprojekt unterstützt Waisenkinder und Witwen in Tansania. Das Projekt ist in den Kirchengemeinden vor Ort integriert und ist Hilfe zur Selbsthilfe.
    Ehrenamtliche können nach eigenen...

  183. Michael-Musiken

    Die Idee war: Kirchenmusik soll wieder mehr in die Gottesdienste geholt werden und mit einem breiten Musikspektrum sollen unterschiedliche Menschen angesprochen werden.

    Musik wird als...

  184. MISS - Menschen in Sozialen Schwierigkeiten

    Monatliches Treffen von Obdachlosen & Bedürftigen unter dem Dach der Kirche. Die Idee ist, diesen Menschen eine Familie zu schaffen, zu der sie Vertrauen aufbauen können und in der Sie wieder an...

  185. Mit Klapptisch und Andacht

    Das Projekt "Mit Klapptisch und Andacht" war ein einmaliges Projekt anlässlich der BR-Radeltour, die am 01.08.2016 in Neunburg einen Übernachtungsstopp macht mit Abendveranstaltung. Für Radlfahrer...

  186. Miteinander verbunden - Hoffnung teilen

    Ziel des Projektes "Miteinander verbunden - Hoffnung teilen" ist, Gemeinschaft der Glaubenden in vielfältigen Formen erfahrbar zu machen und dafür explizit digitale Medien zu nutzen. Verschiedene...

  187. Mittagstisch der Auferstehungskirche

    Zweimal wöchentlich wird ein Drei-Gänge-Menü frisch gekocht. Die Zielgruppe sind Senioren, die alleinstehend sind und mit anderen zusammen essen wollen oder die nicht selbst kochen können oder...

  188. Mitten in Gottes Schöpfung - Gemeindeleben im Kirchenwald

    Zu unserer Kirchengemeinde gehört ein Wald mit einer kleinen Kapelle und überdachten Sitzplätzen, errichtet an einer Quelle ("Kastenbrünnle"). Der Wald wird unter ehrenamtlicher Leitung (Walter...

  189. Mittendrin im Weihnachtswunder 2020

    Heiligabend unter Corona-Pandemie-Bedingungen – wie kann das gehen? Mit unserer Aktion wollten wir sowohl den bisherigen Krippenspiel-Kindern und -Teamern (sowie weitere Interessierten) ein...

  190. Monatspost für Senioren ("Seniorenpost")

    Über die Seniorenpost in Altentrüdingen und Obermögersheim geht allen Gemeindegliedern ab 65 Jahren monatlich ein Gruß der beiden Kirchengemeinden zu. Mit Texten, Gedichten, Geschichten und...

  191. München mit anderen Augen sehen

    Stadtteilspaziergänge in Kirchengemeinden

    Mit Spaziergängen die Schätze eines Stadtteils entdecken und Wissenswertes über die Angebote der Kirchengemeinden und Dienste erfahren. Das ist die Idee...

  192. Mutig mitfühlen - Generationen verbinden

    Der Musiker Jo Jasper erarbeitet mit einer Gruppe bestehend aus der Nachbarschaftsinitiative „Ideenwerkstatt“, interessierten Bürger/Innen der Nordstadt sowie Jugendlichen einer Bildungsmaßnahme...

  193. Mütter im Dialog

    Wöchentlich findet eine internationale Mutter-Kind-Gruppe statt. Das Angebot richtet sich speziell an Migrantinnen. Sie können in Kontakt kommen, sich vernetzen, ihre Deutschkenntnisse verbessern...

  194. Nachkonfi-Camp der Region Ostallgäu

    Konficamp für Konfirmanden des abgeschlossenen und im Jahr zuvor abgeschlossenen Konfirmandenkurses. Es soll den Übergang der Konfis in die Jugendarbeit begleiten. Jugendliche aus verschiedenen...

  195. NAFO Pasing Obermenzinger Nachbarschaftsfonds

    Der Pasing - Obermenzinger Nachbarschaftsfonds (NAFO) bietet zeitnahe und unbürokratische Hilfe, individuell auf die aktuelle Situation angepasst. Er trägt zur Vernetzung des Sozialraumes...

  196. Nähkaffee Kleinwallstadt e.V.

    Im Nähkaffee geht es darum Brücken zwischen den Konfessionen und Kulturen zu bauen. Man trifft sich regelmäßig, um Handarbeiten zu fertigen oder christliche und muslimische Feste gemeinsam zu...

  197. Naturerlebnistag für Kinder

    Am alljährlichen Naturerlebnistag werden Pflanzen und Tiere in ihrem Lebensraum beobachtet, aber auch Überlegungen zu ihrem Schutz angestellt. Nach einer Andacht zum Thema "Schöpfung" oder "Arche...

  198. Neugeborenenbesuche

    Als Pendant zum Seniorenbesuchsdienst werden monatlich Neugeborene und ihre Eltern besucht. Anliegen ist es, Menschen zu ermutigen mehreren Kindern das Leben zu schenken und sie ganz praktisch...

  199. Nicht nur ein Ma(h)l! Gemeinsam statt einsam

    Unter dem Motto "Nicht nur ein Ma(h)l!" lädt die Kirchengemeinde jede Woche zum offenen Mittagstisch ein. Es gibt ein Drei- oder Vier-Gänge-Menü. Willkommen sind alle, die an einem festlich...

  200. Nur Bürger integrieren Bürger

    Integration von psychisch kranken Menschen ist das Hauptziel. Sie werden in eigenen Wohnungen in die örtliche Gemeinde integriert und dort in ihrem Lebensumfeld betreut. Die Bürgerhelfer...

  201. Offene Ohren und Hände für junge Menschen im Underground

    Das "Underground" der Streetwork Würzburg ist eine Anlaufstelle für junge Menschen bis 27 Jahre, welche die Straße zu ihrem Lebensmittelpunkt zählen. Nicht alle sind obdachlos, doch die meisten...

  202. Offener Jugendtreff M2

    Mit unserem Jugendtreff wollen wir den Jugendlichen einen Raum geben, in dem sie sich wohlfühlen und eine gute Gemeinschaft genießen können. Außerdem stehen den Jugendlichen haupt- und...

  203. Ökumenisches Kirchenasylnetz Bayern

    Das Netzwerk begleitet bayerische Kirchenasyle, gibt Ratschläge und Auskünfte sowohl zu behördlichen als auch zu kirchlichen Aspekten von Kirchenasyl und Flüchtlingsarbeit. Es veranstaltet...

  204. Oma-Opa-Service

    Menschen ab 50 plus engagieren sich als Leih-Oma/-Opa für junge Familien und Alleinerziehende in München. Die Generationen werden zusammengebracht, gegenseite Unterstützung geschieht.

    Die...

  205. Oma-Opa-Service in Pandemiezeiten

    Der Oma-Opa-Service vermittelt Familien mit Leih-Großeltern. Das Ziel des Oma-Opa-Service im Evangelisch-Lutherischen Dekanatsbezirk München ist es, Generationen zusammenzubringen und dabei...

  206. online Gottesdienste in Frauenaurach

    Das Besondere am Engagement in unserer Gemeinde ist, dass mehrere Teams parallel und teilweise unabhängig voneinander, aber sich trotzdem ergänzend, um den Zusammenhalt der Gemeinde gekümmert...

  207. online Kindergottesdienst

    Die online Kindergottesdienste sind Kurzgottesdienste für Kinder von 3-10 Jahren, die 2020 für das Dekanat Weilheim in 2 Staffeln gedreht wurden (Staffel 1: Passion/Ostern/Pfingsten, Staffel 2:...

  208. Online-Live-Gottesdienst, Heilgersdorf

    Der Kirchenvorstand der KG Heilgersdorf entschloss sich Ende 2020 zum Projekt "Onlinegottesdienst", welcher erstmals zum 1. Advent 2020 mit großem Erfolg angeboten wurde. Es stellte sich heraus,...

  209. Open Heaven Lobpreisfestival

    Lobpreismusikfestival mit 5 Bands aus der Region. Ziel: Gott mit Musik und Lobpreislieder zu ehren. Zielgruppe: alle Menschen, ob jung oder alt. Die Veranstalter rechnen mit ca. 500 Besuchern.

    Ter...

  210. Ostern am Wegesrand – Stationen durch unseren Ort

    Unser ökumenisches Projekt wurde vorübergehend für die Karwoche und Osterfeiertage angeboten.Dabei konnten (vornehmlich) Familien insgesamt 8 Stationen (jeweils eine an Palmsonntag, Gründonnerstag...

  211. Pasinger Friedensweg - Damit Frieden wachse

    Der Pasinger Friedensweg ist ein interreligiöses Projekt. Es beteiligt sich aktuell neben der evang.-luth. Himmelfahrtskirche München-Pasing die katholischen Pfarrverbände Pasing und Obermenzing,...

  212. Pass auf, was du unterschreibst! - Verbraucherbildung für Geflüchtete

    „Pass auf, was du unterschreibst!“ ist der programmatische Titel eines Projektes von Geflüchteten für Geflüchtete. Ehrenamtliche Multiplikator/innen führen Workshops zu fünf verschiedenen...

  213. PassionArte

    Ein Kulturprogramm der Kirchengemeinde, das sich meist an weniger erfahrene KünstlerInnen in der Umgebung richtet. Sie finden Gelegenheit, ihr Können einem interessierten Publikum vorzustellen....

  214. Patenmodell

    Einen Beruf zu haben, ist für viele Menschen etwas Identitätsstiftendes und somit auch enorm wichtig, um sich gegenüber einer neuen Gesellschaft zu öffnen. In den Bemühungen, junge Geflüchtete in...

  215. Patenschaften machen Kinder stark

    Ehrenamtliches Unterstützungssystem für Vor- und Grundschulkinder. Ziel: Kinder in ihren sprachlichen Fähigkeiten zu unterstützen und fördern, neue Erfahrungen zu ermöglichen und Basiskompetenzen...

  216. Peter und Paula

    Sowohl Weihnachten als auch Ostern waren von der Coronapandemie stark geprägt. Wir wollten für Familien eine Möglichkeit schaffen, diese Feiertage für ihre Kinder sicher, festlich und aktiv...

  217. Phänologischer Garten

    Ziel: „Aus einem ungenutzten, artenarmen und leider vermüllten Grundstück eine „Grüne Oase“ für Menschen und Tier zu schaffen, um die Bedeutung des Schutzes der Schöpfung für alle Altersgruppen...

  218. Pilgerbetreuung Scheidegg

    Im Pilgerzentrum Scheidegg finden Jakobspilger Herberge, es ist Teil des Gemeindehauses. Ein Team aus Ehrenamtlichen betreut v.a. im Sommerhalbjahr die Pilger durch Gespräche, Frühstück und...

  219. PopUpUmElf - Der Gottesdienst zum Auftauchen

    PopUpUmElf ist ein moderner Gottesdienst, der 1x/Monat in St.Jakob in Nürnberg-Mitte stattfindet und bei dem sich alles um moderne (Pop)Musik dreht, die man aus dem Radio kennt. Im Team machen die...

  220. Posaunenchor Bachhausen/Mühlhausen

    Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Bachhausen/Mühlhausen. Er spielt in Festgottesdiensten, begleitet Gemeindefeste, Geburtstage, Beerdigungen, Einweihungen uvm. Der Chor besteht aus 19...

  221. Posaunenchor Hofstetten

    Der Posaunenchor ermöglicht Menschen, die gerne Musik machen, als Botschafter ihrer Kirchengemeinde unterwegs zu sein. Es ist ein niederschwelliges Kontaktangebot. Die Gruppe trifft sich auch zum...

  222. Projekt 2016 - Offenes Gemeindehaus

    Einmal im Monat am 16. um 16.00 Uhr - außer in den Schulferien - wird das Gemeindehaus unter einem bestimmten Thema geöffnet. Es gibt eine Kaffee- und Tee-Ecke zum gemütlichen Plaudern, die...

  223. PuK - Jugendbotschafter_innen der Evang. Jugend Bayern

    Als unsere Landeskirche den Prozess Profil und Konzentration ausgerufen hat und es eine Konsultation für den Jugendbereich geben sollte haben wir nach einen geeigneten Format gesucht, dass 1....

  224. PYR-einander e.V.

    Hauptziel des Projektes PYReinander e.V. ist die Vernetzung aller Akteure (Bürger, Vereine, Kirchen, Unternehmer, politische Gemeinde und Diakonie) in der Marktgemeinde Pyrbaum für...

  225. Quizabend

    Der Quizabend findet zweimal im Jahr statt. Menschen zwischen 12 und 80 Jahren treffen sich zum gemeinsamen Quizzen. Es wird in Teams, also nicht nur gegeneinander, sondern auch miteinander...

  226. Running Wirtshaus

    Die Evangelische Jugend St. Peter und Paul Poppenreuth lädt seit 2014 zum Running Wirtshaus. Dabei wird fränkisches Essen in kleinen Portionen auf einer selbstkonstruierten Bahn angeboten, die auf...

  227. Russischer Chor Miltenberg

    Der Chor trifft sich wöchentlich um russische Volkslieder einzuüben. Die Lieder werden durch Tänze und solistische Einlagen in selbstgenähten traditionellen Kostümen bereichert. Durch regelmäßige...

  228. Schlossparkführer Schwanberg

    Schlossparkführer begleiten Gruppen durch den Schwanbergpark und bringen Menschen mit dem Geistlichen Zentrum Schwanberg und der Würdigung der Schöpfung in Verbindung. Kirchenferne werden so auf...

  229. Schöpfung bewahren konkret - immer neu!

    "Umweltschutz ist Christenpflicht" - der Arbeitskreis Umweltschutz (AKU) setzt dies seit 30 Jahren mit größeren und kleineren Projekten in der Gemeinde um. Der AKU trifft sich monatlich und...

  230. Schüler schnuppern im Stift

    - Begeisterung junger Menschen für den Pflegeberuf

    - Förderung der zwischenmenschlichen Beziehungen zwischen der jungen und älteren Generation

    - Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

  231. Seegottesdienst

    Das Kirchengelände der Kirchengemeinde Nürnberg-Boxdorf grenzt an einen idyllisch gelegenen Dorfweiher. Dieser bietet sich geradezu an für einen Gottesdienst im Freien. So wurde die Idee vom...

  232. Seelsorge, Lebens- und Krisenberatung während der Pandemie "Offene Tür - Cityseelsorge an St.Jakob"

    Durch die enorme Flexibiliät und Einsatzbereitschaft des hochmotivierten Teams ehrenamtlicher Seelsorgender und TherapeutInnen konnte in der "Offenen Tür- Cityseelsorge an St.Jakob" seit März 2020...

  233. SEGEN! Ein interreligiöses Jugendprojekt im Corona-Frühjahr 2021

    Mit einer interreligiösen Grußkarte und einem selbstgedrehten You-Tube-Video setzten junge Akteure aus der Jugendarbeit in Nürnberg über alle Kontaktbeschränkungen hinweg ein positives Zeichen:...

  234. Seit 15 Jahren ökumenische Frauengottesdienste in Ansbach

    Anlässlich des Internationalen Frauentags findet jährlich ein ökumenischer Frauengottesdienst statt.

    Er wendet sich an Christinnen und politisch engagierte Frauen, die eher kirchenfern sind. Am...

  235. Selbstversogerhütte "Schneelöcherhütte" in den Allgäuer Alpen

    Unsere Kirchengemeinde hat seit über 40 Jahren eine ehemalige Jagdhütte im Naturpark Nagelfluhkette gepachtet. Die Hütte verfügt über keinen Stromanschluss, keine Trinkwasserversorgung und keinen...

  236. Senioren-Treff

    Herausgeholt werden aus Alltag und Einsamkeit und aufgenommen werden in eine anregende Gesellschaft bei interessanten Vorträgen, bei Kaffee und Kuchen mit "Live-Musik" (Zither, Gitarre und Flöte...

  237. Seniorenmagazin

    Erstellung eines Magazins für die Senioren/innen unserer Kirchengemeinde, die an unseren Angeboten teilgenommen haben. Ziel ist es, den Kontakt zu den Senioren /innen weiter zu pflegen und der...

  238. Sichtbar, aber auch nicht stumm (f.i.t.-Projekt)

    Es werden Treffpunkte und ein öffentliches Forum angeboten, sowie den primären Akteuren zur Überwindung der Armut Gehör und Respekt verschafft. Von Armut betroffene Menschen sollen erfahren, dass...

  239. Simultankirchen-Radweg durch die Oberpfalz

    Der Simultankirchen-Radweg verbindet 49 Simultankirchen (überkonfessionell genutzte und verwaltete Kirchen) in der mittleren und nördlichen Oberpfalz miteinander. Dieses bayernweit einzigartige...

  240. Singen macht Freude trotz Corona

    Es geht darum, den pandemiebedingt verbotenen Gemeindegesang und liturgische Gesänge stellvertretend für die Gemeinde und den Liturgen zu übernehmen. Typische Aktionen sind: Abklärung der Lieder...

  241. Sommeroase Kirchengarten

    In den Sommerferien lädt der Kirchengarten jeden Mittwoch zum Aufatmen, Ausruhen und Auftanken in die Sommer-Oase. Ziel des Angebotes ist es, innezuhalten, um vom Alltagsgeschäft im lockeren...

  242. Sonntagsausklang

    Der Sonntagsausklang ist ein Projekt von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Wir feiern mindestens einmal in der Woche eine gemeinsame Andacht und ermöglichen anschließend stets gemeinsamen...

  243. Sonntagsküche

    Die Sonntagsküche bietet jeden Sonntag ein Mittagessen für Bedürftige in 3 Gängen zum symbolischen Preis für 1 € an. Ein festes Kochteam von Ehrenamtlichen kocht hierfür in der kleinen...

  244. Sprachcafe

    Das Sprachcafe ist aus einem Sprachkurs entstanden als gemeinschaftliches Angebot für Asylbewerber um Deutsch zu lernen. Motto: Sprache als Integration: "Ein Land, dessen Sprache man versteht,...

  245. Sprachcafé für Flüchtlinge

    Zum Sprachcafé werden Flüchtlinge aus Dachau in die Räume des Kinder-und Jugendhauses der Friedenskirche eingeladen. Es bietet die Möglichkeit Einheimische kennenzulernen, mit ihnen ins Gespräch...

  246. Stadtteilprojekt GeH Hin!

    GeH Hin! ist ein Gemeinwesenprojekt im Fürther Stadtteil Hardhöhe. Ziel ist es, durch vielfältige Angebote und soziale Netzwerke zu einem lebendigen Stadtteil beizutragen. Dabei sollen auch...

  247. Standby-Senioren

    Senior*innen begleiten kurzfristig und auf Abruf Jugendliche aus einer Einrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge zu einer Behörde oder zu einem Arzt/Ärztin. Da es für junge...

  248. SteinerSingleSpezial

    Das Projekt „SteinerSingleSpezial“ wurde gegründet um Singles in Kontakt mit Kirche zu bringen und ihnen Raum geben Gemeinschaft zu erleben. Sie sollen sich wahrgenommen wissen und dazugehören....

  249. Sunday - urban christian life

    Sunday ist ein moderner, mehrsprachiger Gottesdienst in der NachtKantine, einem Restaurant / einer Bar am Münchener Ostbahnhof im Werksviertel. Dieser „Worship“findet einmal im Monat sonntags von...

  250. Suppenküche

    Mittagstisch mit Möglichkeiten der Begegnung für Alleinstehende und Bedürftige einmal monatlich. Daraus entstanden gemeinsames Essen und Feiern an Heiligabend und zwei mal die Woche Cafe.

    Anregung...

  251. Suppentag - weil wir gerne mit dir teilen

    Die Jesaja Kirchengemeinde hat ihren Schwerpunkt auf soziale/caritative Arbeiten mit bedürftigen Menschen gelegt. Es gibt eine Kleiderkammer, Almosenausgabe, Suppenküche und dazu werden...

  252. Tagasyl - Szenen aus dem Leben syrischer Asylanten

    ... entstanden aus Gesprächen mit ihnen

    Mit Asylbewerbern wurde ein Theaterstück entwickelt, das auch Vorurteile der Dorfbewohner abbauen sollte. Außerdem ist das Theaterspiel eine Möglichkeit...

  253. Technikinsel und Livestram

    Grundsätzlich gab es in unserer Idee, Gottesdienste live zu streamen, um die Reichweite zu erhöhen und Menschen, die am Sonntag um 10.00 Uhr nicht anwesend sein können oder wollen, die Teilnahme...

  254. Technische Unterstützung zur Fernsehausstrahlung von Gottesdiensten

    Wir als Technikteam „on tour for Jesus“ leisten für den Kirchenkreis Bayreuth technische Unterstützung zur Aufzeichnung und Aufbereitung von Gottesdiensten für den lokalen Fernsehsender TVO und...

  255. Telefonische Morgenandacht

    Zur telefonischen Morgenandacht treffen sich Mitglieder der regionalen Arbeitsgruppe des AEU München/Bayern und Interessierte regelmäßig donnerstags, um gemeinsam in den Tag zu starten. In einer...

  256. Tipi-time

    Das Ziel ist es, Jugendlichen (zw. 12-20 Jahren) mit und ohne Behinderung den Zugang zu verschiedenen Freizeitaktivitäten zu ermöglichen und dadurch das Recht auf Inklusion und Partizipation...

  257. Trainee-Programm

    Ziel des Trainee-Programms ist es, Jugendliche nach ihrer Konfirmation einen aktiven, gestaltenden Platz in der Gemeindearbeit anzubieten und sie für die Jugendarbeit auszubilden. Es schließt eine...

  258. Umweltauditoren der ELKB

    In 8 bis 10-tägigen Kursen werden Umweltauditoren ausgebildet um vor Ort das Umweltteam "Grüner Gockel" anzuleiten. Umweltarbeit ist auch etwas für Kirchenferne und dient so dem Gemeindeaufbau.

    An...

  259. Unser Herz braucht Hände - unsere Hände brauchen Herz

    Biblische Geschichten mit den Werken der Barmherzigkeit in unserem Alltag verknüpfen, z.B. Speisung der 5000-Hungernde speisen-Gummibärchen teilen Ziel: Vertiefung der Jahreslosung, inneres...

  260. Unsere Gottesdienste gibts auch Online!

    Seit Beginn d. ersten Lockdowns im März 2020 ist trotz Gottesdienstverbot kein Gottesdienst in der KG ausgefallen. Maßgeblich dafür verantwortlich war/ist Michael Simon, der sich innerhalb weniger...

  261. Unsere Kirche lebt

    Es ging bzw. geht darum, die Verbindung unserer Gemeindeglieder zu ihrer Kirche in der Zeit geschlossener Gotteshäuser nicht abreißen zu lassen. Es sollten alle Altersgruppen die Möglichkeit...

  262. Unter Brücken

    "Unter Brücken" ist eine Sommerfreizeit, bei der Jugendliche in organisierten Etappen, die ingesamt etwas mehr als 50 Kilometer umfassen, durch das Dekanat Aschaffenburg wandern. Sie machen dabei...

  263. Vergiss-mein-nicht Gottesdienst

    Viele Menschen mit dementiellen Erkrankung werden von ihren Familien versorgt oder leben noch alleine. In unseren Gemeinden sind sie kaum mehr vorhanden. Auf Grund dieser Beobachtung organisiert...

  264. Vesperkirche Nürnberg 2017

    43 Tage lang, in den kalten Monaten Januar und Februar, öffnet die Gustav-Adolf-Gedächtniskirche ihre Türen jeden Tag von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr, Sonntags mit Kulturveranstaltungen bis 18.30 Uhr....

  265. Vesperkirche Schweinfurt

    "Miteinander für Leib und Seele": Gemeinsam an einem Tisch sitzen und miteinander essen, das verbindet Menschen, so wie es Jesus gemacht hat. Unterschiedliche Berufs- und Lebenswelten treffen...

  266. Viechtacher Blockflöten-Chortage (VBC) / Chorus Flautorum (CF)

    Gemeinsames Musizieren und Bilden eines großen Blockflötenorchesters (CF). Musikalische Förderung und Fortbildung mit dem Ziel ganzheitlicher musischer und persönlicher Bildung. Kommunikation,...

  267. Visuelle Gottesdienstunterstützung in historischer Frauenkirche

    Als Teil des Hygieneschutzkonzeptes wurde die Umsetzung der Visuellen Gottesdienstunterstützung durch Fernsehbildschirme im Kirchenraum innerhalb kürzester Zeit durch ehrenamtliche Mitglieder der...

  268. Wandernde Kirche in den "Stauden"

    Gottesdienst mit Event-Charakter in der Fläche unserer KG Diedorf-Fischbach. Ziel: das Evangelium von der menschgewordenen Liebe Gottes niederschwellig kommunizieren. Gottesdienst mit...

  269. Weihnachten in Zeiten von Corona - das besondere Krippenspiel

    Aufgrund der Coronamaßnahmen an Weihnachten 2020 war uns schnell klar, kein Krippenspiel in der Kirche aufführen zu können. Die evangelische Cantate Kirche, der katholische Pfarrverband...

  270. Wiesenfreu(n)de

    Eine kircheneigene Grünfläche im städtischen Raum wird zu einer artenreichen Magerwiese entwickelt, ergänzt durch ein Hügelbeet mit Gemüse, durch Kräuter und Obststräucher. Der Raum lädt zum...

  271. Woanders und anders - und trotzdem für alle erreichbar

    Begleitend zu vielen anderen Aktionen z.B. auf social-media während des ganzen Pandemie-Jahres, haben wir für die Advents- und Weihnachtszeit neue Angebote überlegt. Zielgruppen waren die...

  272. Wohnen im Viertel am Domagkpark

    Das Projekt "Wohnen im Viertel" besteht jeweils aus ca. zehn barrierefreien Projektwohnungen für pflegebedürftige Menschen, einem Servicestützpunkt des evang. Pflegedienstes sowie einem Wohncafé,...

  273. Worttransport - entdecke den Evanglisten in dir!

    Alle zwei Jahre werden 10 junge Ehrenamtliche zwischen 18 und 27 Jahren als Multiplikatoren zu Verkündigern ausgebildet, um Jugendliche für den Glauben an Jesus Christus zu begeistern. Innerhalb...

  274. WUNDERtüten-Familiengottesdienst

    Für einen Zoom-Familiengottesdienst werden im Vorfeld Tüten gepackt, die aus der Kirche abgeholt werden können. Während des Gottesdienstes werden diese Tüten miteinander ausgepackt und für eine...

  275. Wuselkirche

    Die Wuselkirche ist ein niedrigschwelliges Angebot für junge Familien. Im Rahmen der Wuselkirche sollen die Menschen einander kennen lernen, sich austauschen und mit Kirche auf spielerische Weise...

  276. Zauberhafter Adventsmarkt am Nordostbahnhof

    Der Adventsmarkt am Nordostbahnhof findet am 2. Adventssonntag statt und ermöglicht, dass sich Menschen aus allen sozialen Schichten in gemütlicher Weihnachtsatmosphäre im Warmen und Trockenen...

  277. Zelt der Begegnung am Festival Mediaval

    Beim Zelt der Begegnung am Mittelalterfestival Festival Mediaval handelt es sich um ein Fresh-X-Projekt der Kirchengemeinde Christuskirche Selb. Auf unsere Bitte hin, ein Zelt der Kirche beim...

  278. Zusammenarbeit von Ehrenamtlichen und Hauptberuflichen in der Notfallseelsorge der ELKB

    Notfallseelsorge ist die seelsorgliche und menschliche Betreuung und Begleitung von Menschen in Krisen- und Notfallsituationen.

    Die Notfallseelsorge in der ELKB wird von Ehrenamtlichen und...