Amt für Gemeindedienst in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
Aktuelles

Unsere Ehrenamtspreisträger sind für den Deutschen Engagementpreis nominiert!

23.08.2017

Drei unserer letztjährigen Ehrenamtspreisträger sind für den Deutschen Engagementpreis nominiert: die Sonntagsküche, München-Milbertshofen, der Unterstützerkreis Solgerstraße/ Bürgerinitiative für gute Nachbarschaft mit Flüchtlingen, Nürnberg und der Simultankirchen-Radweg durch die Oberpfalz. Gemeinsam mit über 600 anderen Nominierten aus ganz Deutschland haben Sie die Chance auf Preisgelder in Höhe von 35.000 EUR.

Bundesweit sind 685 herausragend engagierte Menschen und ihre Organisationen für den Dachpreis nominiert. Anfang September entscheidet eine hochkarätige Fachjury über die Preisträgerinnen und Preisträger in fünf Kategorien. Alle anderen Nominierten haben die Chance auf den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis. Die Online-Abstimmung findet vom 12. September bis zum 20. Oktober 2017 statt. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden bei der festlichen Preisverleihung am 5. Dezember in Berlin bekannt gegeben.

Für den Deutschen Engagementpreis können ausschließlich die Preisträgerinnen und Preisträger anderer Engagementpreise nominiert werden. Vorgeschlagen wurden die Nominierten von insgesamt 232 Ausrichtern von Preisen für bürgerschaftliches Engagement.

Weitere Infos: www.deutscher-engagementpreis.de


Kontakt

Amt für Gemeindedienst
in der ELKB
Ehrenamt
Sperberstr. 70
90461 Nürnberg

Mail: ehrenamt(at)afg-elkb.de